Meine Seminare

Zu den aktuellen Veranstaltungen … 〉

Meine Hände wissen es besser

Vortrag über das Heilen und meinen Weg vom Pfarrer zum Heiler


In diesem Vortrag werden Fragen wie «Was ist Geistiges Heilen?», «Was macht man konkret beim Heilen?», «Gibt es Nebenwirkungen?» oder auch «Woher kommt die Kraft, die heilt?» angegangen. Nebst praktischen Übungen erfahren Sie ausserdem viel darüber, wo das geistige Heilen helfen kann und wie es zur Schulmedizin und anderen Therapien steht. Im Anschluss Diskussion und Beantwortung von Fragen.

Zielsetzung: Vertiefung des Verständnisses von Geistigem Heilen, inklusive kurzen, eigenen Erfahrungen.
Dauer: 2 Stunden (inkl. Diskussion, Austausch und allfälligen Übungen/Meditationen)

Segnen und Heilen. Eine vergessene Gabe?!

Seminar zur Vertiefung des Segnens und Heilens


Wir Menschen verfügen über viele Gaben. Oftmals sind wir uns dessen gar nicht oder nur wenig bewusst. Wir haben Talente, von denen niemand weiss und verfügen über Begabungen, die wir oft nicht einzusetzen wagen. Mit der Gabe des Segnens und Heilens verhält es sich meist ähnlich. An diesem Wochenende machen wir uns auf die Spur der Gabe des Segnens und Heilens, öffnen uns für die heilende Kraft der Berührungen und lernen, wie wir diese auch in unserem Alltag ganz konkret weiter geben können.

Dauer: 1 Wochenende (von Freitag Abend bis Sonntag Mittag)
Methoden: Praktische Übungen im Heilen, Körperarbeit und Meditation.

Tag des Heilens

Schnuppertag zum Kennenlernen des Geistigen Heilens


Heilen ist etwas einfaches. Jede und jeder kann es oder weiss von eigenen Erfahrungen zu berichten, nur sind wir uns dessen nicht immer bewusst oder scheuen diese wunderbare und natürliche Kraft. An diesen Tagen gehen wir diesem Phänomen auf die Spur, ergründen den Raum des Heilens, tauschen uns über unsere Erlebnisse aus und machen weitere, heilende Erfahrungen. Eingeladen sind alle, die sich nach Heilung und Ganzsein sehnen und dies auch an andere weitergeben möchten.

Dauer: 1 Tag
Methoden: Handauflegen, Wahrnehmungsübungen, Körperarbeit und Austausch.

Was ich wirklich will

Seminar zur Verwirklichung eigener Träume


In diesem Seminar gehen wir unseren Wünschen auf den Grund. Oft sind jene unter den Anforderungen des Alltags oder durch Ver- und Gebote von anderen oder uns selber verschüttet. An diesem Wochenende geht es darum, wieder Zugang zu uns und unseren Träumen zu finden. Wir kreieren einen Raum, um erste Schritte zur Verwirklichung unserer Sehnsüchte zu machen.

Dauer: 1 Wochenende (von Freitag Abend bis Sonntag Mittag)
Methoden: AufKlärung, Körperarbeit, Systemstellen, Arbeit mit dem inneren Kind u. A.