Willkommen
Willkommen

in der Praxis Hokairos

Den Weg zur eigenen Berufung finden
Den Weg zur eigenen Berufung finden
Zu sich kommen, entspannen, genesen
Zu sich kommen, entspannen, genesen
Achtsame Begleitung auf dem Weg zu mehr Liebe, Intimität und lebendiger Sexualität
Achtsame Begleitung auf dem Weg zu mehr Liebe, Intimität und lebendiger Sexualität
Begleitung
Seminare
Referate
Publikationen

Praxis Hokairos

Die Praxis Hokairos befasst sich mit den unterschiedlichsten Wegen, wie wir ein selbstbestimmtes und reiches Leben führen können – beruflich, gesundheitlich oder zwischenmenschlich. Sie will uns dazu inspirieren, alle unsere Wege des Seins zu betrachten und ermutigt uns, in jedem Aspekt unserer Existenz bewusst zu sein.

So offeriert die Praxis Handhabungen für einige der grössten Herausforderungen des Lebens und erinnert uns daran, dass Menschsein eine liebevolle, freudige, mitfühlende und sogar orgasmische Erfahrung sein kann, welche sich mit uns selber und der Welt teilen lässt.

COACHING

Finden von sich und der eigenen Berufung
Besseres Verständnis und Umgang mit der aktuellen Situation
Entscheidungsfindung
Zulassen von (mehr) Möglichkeiten

Informationen zu den Coachings

HEILUNG

Angstzustände
Auflösung von alten Mustern
Beziehungsprobleme
Burnout
Depression
Emotionale Gesundheit
Heilung diverser Traumata
Im Mangel/Überfluss leben
Krebs
Selbstfindung
Verspannungen
Zugang zur Kreativität (wieder-)finden
(Link zur vollständigen Liste)

Mehr übers Heilen in Erfahrung bringen

SEXUALITÄT

Bewusstes Liebemachen
ErLeben von Ekstase und heiliger Intimität
Finden von sich und der eigenen Sexualität
Körperbewusstsein
Lernen eines bewussten Umgangs mit der Lust
Zulassen von (mehr) Sinnlichkeit

Eintauchen auf den Weg zu mehr Liebe, Intimität und Sexualität

Referenzen

Nachfolgend eine Auswahl verschiedener Referenzen.
Referenzen Coaching
Lieber Matthias, unsere Gespräche empfinde ich als sehr bereichernd. Sie...
Mehr erfahren ... "Referenzen Coaching"
Referenzen Heilen
Grüazi Herr Weiss, Nur kurz: Daheim war ich nach dem...
Mehr erfahren ... "Referenzen Heilen"
Referenzen Kurse & Vorträge
Lieber Matthias, Ein riesengrosses DANKESCHÖN dafür, dass ich in den...
Mehr erfahren ... "Referenzen Kurse & Vorträge"
Referenzen Publikationen
Lieber Herr Weiss, Immer mal wieder nahm ich mir die...
Mehr erfahren ... "Referenzen Publikationen"

News

TAGE DES HEILENS

Am 01.09., 06.10., 03.11. und 01.12. in Richterswil in der Gruppe Heilung erfahren

An diesem Samstag können Menschen mit körperlichen oder seelischen Beschwerden Heilung erfahren. In einer überschaubaren Gruppe von 6 – 8 Personen schaffen wir einen Raum, in dem alles Platz hat und sein darf.

Nach der einen oder anderen Übung hat jedeR TeilnehmerIn die Möglichkeit, sein oder ihr Anliegen von mir behandeln zu lassen. Die Gruppe unterstützt uns dabei mit ihrer Präsenz.

Eine Behandlung dauert zwischen 10 und 40 Minuten.

Zeit: 9 – 16 Uhr

Veranstaltungsort: Praxis Hokairos, Poststrasse 16, 8805 Richterswil

Teilnahme: CHF 220.- (inkl. Snacks und Pausengetränken)

Mitbringen: Decke und Schreibzeug nach Bedarf

Anmeldung

# 1 – Sinnspruch

Wir versorgen unsere Kinder, unsere Freunde und unsere Angestellten mit Nahrung, aber wie selten geben wir ihnen ein kraftspendendes Lob. Dale Carnegie


HEILUNG & VERSÖHNUNG

Am 15. September in Richterswil sein Leben verändern

Seminar Heilung und VersöhnungAn diesem Samstag praktiziert Markus Sharanius Etter (Impulsgeber & Botschafter) das kraftvolle, hawaiianische Vergebungsritual Ho’oponopono. Seinen Eltern und sich selber zu vergeben, ist der Schlüssel zu einem selbstbestimmten Leben.

Und um in beruflichen, zwischenmenschlichen oder gesundheitlichen Belangen weiterzukommen, führe ich meine Heilbehandlungen durch. Diese führen zu Selbstfindung, Entspannung und Genesung.

Stets geht es in diesem Seminar darum, einzeln oder in der Gruppe selbst die Erfahrung von Heilung und Versöhnung zu machen.

Zeit: 9 – 16 Uhr

Veranstaltaungsort: Praxis Hokairos, Poststrasse 16, 8805 Richterswil

Teilnahme: CHF 180.- (inkl. Snacks und Pausengetränken)

Mitbringen: Decke und Schreibzeug nach Bedarf

Einen Schritt wagen

# 2 – Feedback einer früheren Teilnehmerin

Hallo lieber Matthias,
Ich habe gerade den Impuls Dir zu schreiben: Ich komme immer tiefer und tiefer in mir selber an. Dein Wirken und das Wirken von Markus haben wunderbar tiefsitzende Blockaden an die Oberfläche gebracht. Am Abend war ich sowas von müde, wie schon lange nicht mehr. Mein Körper hatte sehr viel zu regenerieren. Jetzt geht es wieder gut, obwohl die Prozesse weiter laufen. Du kannst dich so wunderbar in die Energien reinfühlen. Da hast du eine wunderbare Gabe. Nochmals herzlichen Dank und einen entspannten Sonntag.


DIE KRAFT DER BERÜHRUNG

Am 22. September in Richterswil üben, wie absichtslose BeRührung geschenkt werden kann

Keine Frage: Wir sind körperliche und sinnliche Wesen. Im Alltag leben wir diese unsere Begabung aus Angst vor möglichen Übergriffen oder Verletzungen – bei uns oder bei anderen – eher weniger, dabei ist doch erwiesen, wie hilfreich menschlicher Kontakt für uns sein kann.

In diesem Seminar machen wir uns darum übers Berühren und einander Anrühren in Beruf und Alltag bewusst, lernen Grenzen (an-)zuerkennen und zu setzen und üben, wie absichtslose BeRührungen geschenkt werden können und so auch heilend wirken.

Zeit: 9 – 16 Uhr

Veranstaltungsort: Praxis Hokairos, Poststrasse 16, 8805 Richterswil

Teilnahme: CHF 220.- (inkl. Snacks und Pausengetränken)

Mitbringen: Decke und Schreibzeug nach Bedarf

Sich berühren lassen

# 3 – Sinnspruch

Ich verliere nicht. Entweder gewinne ich oder dann lerne ich. Spruch auf einem T-Shirt


AUSLEIHBARES BUCH

Mich am 27. Oktober im Rahmen von Zürich liest ’18 als sprechendes Buch übers Geistheilen ausleihen

Logo Zürich liest '18Im Rahmen des Buchfestivals Zürich liest ’18 darf ich an der Living Library fünf Mal ausleihbares Buch namens „Geistheiler“ sein. Weitere „sprechende Bücher“ sind an diesem Abend: eine Muslima mit Kopftuch, ein Sehbehinderter, eine Freitodbegleiterin, ein somalischer Migrant, ein Rohstoffhändler sowie eine Borderlinerin. Für alle, die neugierig sind …


# 4 – Sinnspruch

Dankbarkeit verwandelt Ablehnung in Bejahung. Chaos in Ordnung, Verwirrung in Klarheit, eine Mahlzeit in ein Festessen, ein Haus zu einem Heim, einen Feind zu einem Freund. Dankbarkeit macht aus Problemen Geschenke, aus Versagen Erfolge, lässt das Unerwartete zum rechten Zeitpunkt geschehen und verwandelt Fehler in Erfahrungen. Sie kann ausserdem aus einer blossen Existenz ein erfülltes Leben gestalten. Dankbarkeit gibt der Vergangenheit Sinn, bringt heute Frieden und erzeugt eine Vision für das Morgen. Melody Beattie


GESUND WERDEN – ALLES NUR GLAUBENSSACHE?!

Am 02. November in Zürich an der Podiumsdiskussion übers Heilen mitdebattieren

Podiumsdiskussion Gesund werden - alles nur Glaubenssache?!An diesem Abend diskutieren ein Kritiker der Alternativmedizin, eine von einer Lähmung geheilte Frau sowie ein ehemaliger Chefarzt mit mir darüber, ob gesund werden blosse Glaubenssache ist oder ob noch mehr dazu gehört. Heilt das Medikament einen oder der Glaube daran? Hilft sich bei der Genesung der Patient selbst oder doch der Doktor?

In dieser Diskussion nehmen die ExpertInnen kein Blatt vor den Mund. So sollen neue Erkenntnisse rund ums Heilen und Gesundwerden gewonnen werden.

Im Anschluss Fragen aus dem Publikum.

(Die Diskussion wird aufgezeichnet.)

Mitwirkung:
Hugo Stamm, Sektenexperte und Kritiker der Alternativmedizin
Prof. Dr. Kaspar Rhyner, Facharzt für Innere Medizin und Onkologie
Edith Gloor, Ehem. Gelähmte

Moderation:
Martin Frischknecht, Herausgeber des Magzins SPUREN

Zeit: 19 – 21 Uhr

Veranstaltungsort: Glockenhof, Saal London, Sihlstrasse 33, 8001 Zürich

Teilnahme: CHF 25.- (inkl. Apéro)


# 5 – Sinnspruch

Der Wille Gottes ist kein Schicksal, dem wir uns unterwerfen müssen, sondern ein kreativer Akt in unserem Leben, der etwas absolut Neues hervorbringt, etwas bis dahin von den Gesetzen und etablierten Mustern Unvorhersehbares. Unsere Mitarbeit besteht nicht nur in der Befolgung externer Gesetze, sondern in der Öffnung unseres Willens für diesen gemeinsamen kreativen Akt. Thomas Merton


MEINE HÄNDE WISSEN ES BESSER

Am 09. November in Basel mehr über das Geistige Heilen erfahren

Seminar Die Kraft der Berührung, © Matthias A. WeissIn diesem Vortrag werden Fragen wie: «Was ist Geistiges Heilen?», «Was macht man konkret beim Heilen?», «Gibt es Nebenwirkungen?» oder auch «Woher kommt die Kraft, die heilt?» angegangen.

Nebst praktischen Übungen erfährt man viel darüber, wo das Geistige Heilen helfen kann und wie es zur Schulmedizin und anderen Therapien steht.

Im Anschluss Diskussion und Beantwortung von Fragen.

Zeit: 19 – 21 Uhr

Veranstaltungsort: Lokal, Hebelstrasse 108, 4056 Basel

Teilnahme: Unkostenbeitrag


# 6 – Sinnspruch

Wenn etwas wirklich gut ist, braucht man/frau immer weniger davon, um zufrieden zu sein. Richard Rohr


DAS WESEN DES GELDES

Vom 23.-25. November in Richterswil ein besseres Verständnis von Kapital erhalten

Seminar: Das Wesen des GeldesVordergründig meinen wir, das Geheimnis von Geld von Kindsbeinen an zu kennen: entweder ist es vorhanden oder dann nicht. Doch wer bringt uns von Grund auf bei, Kapital wirklich zu verstehen?

In diesem 2-Tages-Seminar machen wir uns konkret auf die Spur von Geld und machen uns unser Verhältnis dazu bewusst. Nebst erhellenden Informationen beinhaltet dieser Workshop auch Übungen mit Geld, welches die TeilnehmerInnen ans Seminar mitbringen.

Für alle, die Kapital mehr verstehen und einen besseren Umgang damit eingehen möchten.

Zeit: Freitag 18 Uhr bis Sonntag 12 Uhr

Veranstaltungsort: Praxis Hokairos, Poststrasse 16, 8805 Richterswil

Teilnahme: CHF 400.- (inkl. Snacks und Pausengetränken)

Übernachtungsmöglichkeiten: in und um Richterswil sind hier zu finden.

Sich auf die Spur machen und anmelden

# 7 – Sinnspruch

Die tätige Liebe ist im Vergleich zu der nur Geträumten ein hartes, schreckliches Ding. Fjodor M. Dostojewski


FRIEDEN STELLEN – IN SEINE KRAFT KOMMEN

Am 15. Dezember in Richterswil Frieden mit sich und der Welt erlangen

Seminar - Frieden stellen, © Matthias A. WeissAn diesem Tag setzen wir uns dafür ein, Frieden mit uns selbst zu erlangen und somit Frieden innerhalb der Welt – z.B. im Israel-Palästina-Konflikt oder in Syrien.

Wir tun dies mittels Familienstellen, versöhnen uns mit unserer Herkunft, vergeben uns selber und entspannen uns so in unser Leben hinein. Auf diese Weise tragen wir zu einer friedvolleren Welt bei.

JedeR TeilnehmerIn hat dabei die Möglichkeit, eigene Themen miteinzubringen.

Zeit: 9 – 16 Uhr

Veranstaltungsort: Praxis Hokairos, Poststrasse 16, 8805 Richterswil

Teilnahme: CHF 220.- (inkl. Snacks und Pausengetränken)

Mitbringen: Decke und Schreibzeug nach Bedarf

DIESES SEMINAR WIRD AUCH VOM 3. – 5. MAI 2019 IM KLOSTER KAPPEL (KAPPEL AM ALBIS) DURCHGEFÜHRT.

BeFriedigung finden

Matthias A. Weiss

ist Fachmann für spirituelle Krisen, Kursleiter & Referent sowie Autor mehrerer Sachbücher, darunter «Geistiges Heilen. Fragen und Antworten».

Matthias A. Weiss ist 1973 geboren und in Wädenswil aufgewachsen. Er absolvierte das Gymnasium in Zürich und studierte ebenda Theologie sowie in Bern. Nach dem Abschluss arbeitete er am selben Ort als Pfarrer für Gehörlose und Hörbehinderte, bevor er sich 2005 als freischaffender Theologe mit eigener Praxis selbständig machte, um fortan Menschen in den unterschiedlichsten Bereichen zu begleiten. Seine Schwerpunkte liegen beim Heilen, dem Finden der eigenen Berufung sowie einem natürlichen und kraftvollen Umgang mit der eigenen Sexualität.

Kontakt

Es ist mir eine grosse Ehre, seit 2006 in einem über 250-jährigen Haus arbeiten zu dürfen, in dem Persönlichkeiten wie Heinrich Pestalozzi, Johann Wolfgang Goethe, Johann Caspar Lavater oder auch Johann Gottlieb Fichte ein- und ausgegangen sind.

Die Praxis Hokairos ist Teil der Praxisgemeinschaft an der Poststrasse 16 und befindet sich im Zentrum von Richterswil. Der Aufgang befindet sich zwischen der Dorfdrogerie und dem Reisebüro. Vom Bahnhof Richterswil aus (S2 oder S8) sind es 3 Minuten zu Fuss. Und Parkmöglichkeiten bestehen direkt vor der Praxis, in der Tiefgarage des Coop (Poststrasse 14) oder auf dem nahen Bahnhofareal.

Anschrift

Praxis Hokairos
Matthias A. Weiss
Poststrasse 16
8805 Richterswil
+41 43 537 94 83

Kontaktformular