Aktuelles

Einige aktuelle Aktivitäten

Hier finden sich neben der Möglichkeit, 3 Heilbehandlungen zu gewinnen, ein neues kurzes Video zum Thema Heilen, verschiedene Sinnsprüche sowie Hinweise auf kommende Veranstaltungen der Praxis Hokairos.


Sinnspruch

Verletzlichkeit, Schüchternheit und Behutsamkeit sind die Türöffner für tief empfundene Intimität, Begegnung und Spiritualität.

Johannes B. Schmidt

Geistige Nahrung

Sich in meinem Blog oder auf der ZuSpruch-Seite immer wieder einmal geistig ernähren

Screenshot Praxis-Blog der Praxis Hokairos

Neben dem Begleiten von Menschen, dem Organisieren und Durchführen von diversen Seminaren und Vorträgen oder auch dem Verfassen verschiedener Bücher, haue ich hin und wieder mal einfach so in die Tasten.

Sei es frisch von der Leber weg über alles, was mich bewegt, wie in meinem Blog, wo ich vornehmlich zu gesellschaftlichen Themen oder solchen der Spiritualität Stellung beziehe, oder in einem der über tausend ZuSprüchen (siehe unten), die hoffentlich auch anderen weiterhelfen mögen als bloss mir selbst …

Bist du geduldig, kommt dir das Ziel entgegen.

— Franz-Xaver Jans-Scheidegger

Sinnspruch

Genau genommen müssen wir viel weniger unternehmen, als wir denken. Wir müssen einfach nur aufhören, so hektisch und panisch zu suchen.

Pierre Franckh

Beginn des Lehrganges in Geistigem Heilen

Vom 22.-24. November im Kiental mit dem ersten Teil des Lehrganges anfangen

Screenshot www.invidio.us
Mit einem Klick auf das Bild öffnet sich das Video in einem neuen Fenster.

Dieser erste Teil des Lehrganges Geistiges Heilen kann auch als Einführungs- und Kennenlern-Wochenende besucht werden, um zu entscheiden, ob die gesamte vierteilige Ausbildung gebucht werden möchte.

Neben einer Schulung und Schärfung der eigenen Wahrnehmung lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Sein in voller Präsenz, welches den Raum für Heilung schafft. Erreicht wird dieses durch Körperübungen, Meditationen, konkrete Praxis sowie durch regen Austausch untereinander.

Fokus im Teil I
Physische Störungen manifestieren sich oft schon in unseren feinstofflichen Ebenen, bevor sie offenbar werden. Das frühzeitige Erkennen von Störungen und deren richtigen Interpretation kann die meisten Behandlungsmethoden wertvoll unterstützen.

〉Schulung der Intuition und Medialität
〉Steigerung unserer Energie durch praktische Übungen
〉Verankerung der Heilfähigkeit

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Mitnehmen: Bequeme Kleidung (wir bewegen uns etwas), Decke, Wasserflasche, evtl. Schreibzeug

Bemerkung: 14 Stunden Fortbildung

Broschüre Lehrgang:
〉Download

Preisliste Lehrgang und Unterkunft:
〉Download


Sinnspruch

Wirksame und nachhaltige Lösungen kommen meist auf natürlichem, schlichten und unauffälligen Weg zu uns.

Johannes B. Schmidt

VORSCHAU No. 1: 15 Jahre Praxis Hokairos-Jubiläum

Am 04. Januar in Richterswil feiern

Jubiläum Praxis Hokairos

Kaum zu glauben, dass bald 15 Jahre ins Land gezogen sein werden, aber es verhält sich genau so:

Seit ich mich per 1. Januar 2005 selbständig gemacht habe, ist viel passiert:

Ich habe einen Umzug hinter mich gebracht und mich zwei Mal neu erfunden. Währenddessen durfte ich unzählige Menschen auf ihrem Weg begleiten, diverse Kurse und Referate entwickeln und durchführen sowie fünf Bücher auf die Welt bringen. Kurz: In all dieser Zeit habe ich vieles ausprobiert.

Das alles möchte ich gerne mit Ihnen feiern.

Es gibt:

〉3 Heilbehandlungen zu gewinnen (für alle alten und neuen Abonnenten meines Newsletters (4-5x im Jahr))
〉Präsentation aller meiner Bücher sowie
〉reichhaltiger, vegetarischer Apéro

Und als Spezialgast von 17-18:30 Uhr:

Martina Franck mit ihrem Referat

Achtsame Berührung – Ein magischer Schlüssel für Begegnung und Heilung

Dabei berichtet die erfahrene Erwachsenenbildnerin von der Magie die geschieht, wenn Menschen sich achtsam begegnen und berühren, und begleitet durch einfache Übungen sicher in einen eigenen Erfahrungsraum, in dem Liebe fliesst. Freuen Sie sich auf eine gelungene Mischung aus Theorie und Praxis.

Richtpreis: CHF 20.-


VORSCHAU No. 2: Richtig zuhören – ein Werkzeug für wirkliche Begegnung

Vom 14.-15. März in Rapperswil spielerisch zuhören lernen

Seminar Richtig zuhören, © Pexels

In diesem Workshop machen wir uns auf die Spur des Hörens und wecken einen unserer intimsten Sinne. Wer sich und Anderen zuhört, schafft Raum für ein offenes Miteinander. Wenn wir bloss unsere Botschaft an den Mann oder die Frau bringen wollen, funktioniert das nicht!

An diesem Wochenende üben wir spielerisch, den Menschen «aufs Maul zu schauen», auf uns selbst und unseren Körper zu horchen sowie so zu einem berührenden Austausch zu kommen. Mit viel Selbsterfahrung und ein wenig Theorie.

Mitnehmen: Bequeme Kleidung (wir bewegen uns etwas), Wasserflasche, evtl. Schreibzeug

Weiteres Datum: 05.-06. Dezember 2020 in Rapperswil


Neuigkeiten erhalten

Im Jahr versende ich 4–5 Mal einen Newsletter mit neuen Erkenntnissen und Angeboten (via E-Mail; analog zu diesen Aktualitäten). Bei einer Anmeldung im Newsletter-Formular werden die von Ihnen übermittelten Daten (Geschlecht, Vorname, Name und E-Mail-Adresse) nach der Übertragung auf den Server gelöscht und lokal verwaltet, zur Sicherung jedoch auch auf einer Schweizer Cloud gespeichert. Sie werden ausschliesslich für diesen Versand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Und um sich abzumelden, benützen Sie bitte dieselbe Maske („Abbestellen“ auswählen), danke.