Die Arbeit

In der Arbeit in der Praxis Hokairos (einzeln oder in der Gruppe) werden körperliche und geistige Energien angewandt, um Hindernisse auf dem Weg zum natürlichen Lebensfluss innerhalb des Körpers, der Seele und / oder des Geistes zu beseitigen. Dies ermöglich einem in der Regel, sich wieder / vermehrt mit der inneren Kraft, dem Gefühl von Macht und Stärke sowie demjenigen der persönlichen Integrität zu verbinden.

IM BERUF

  • Besseres Verständnis und Umgang mit der aktuellen Situation
  • Finden der eigenen Berufung
  • Treffen von Entscheidungen
  • Zulassen von mehr Möglichkeiten

IN BEZIEHUNG/EN

  • Auflösung diverser Traumata
  • Befreiung von verschiedenen Ängsten
  • Freisetzung unbearbeiteter Gefühle
  • Unterstützung einer klaren Kommunikation
  • (Wieder-)Verbindung des Mannes / der Frau mit ihrem / seinem (Ur-)Vertrauen und der eigenen Kraft

IN DER GESUNDHEIT

  • Auflösung diverser Blockaden
  • Loslassen einer Sucht
  • Unterstützung bei kritischen, persönlichen Entwicklungsprozessen
  • Unterstützung des Selbstheilungsprozesses
  • Vollständige Liste … 〉

IN DER SEXUALITÄT

  • Auflösung sexueller Traumata
  • Re-Sensibilisierung des Körpers
  • Öffnung der Energie für intensivere, volle Körperorgasmen
  • Anpassung an seine / ihre männliche / weibliche Natur

IN DER SPIRITUALITÄT

  • Befreiung von Konditionierungen und alten Glaubenssystemen
  • Ebnen des Weges zur Fülle und Kreativität
  • Öffnung des Herzens
  • Steigerung der Intuition