Veranstaltungen

Referate

Meine Hände wissen es besser

Vortrag über die einfache und natürliche Methode des Handauflegens

Referat Meine Hände wissen es besser, © Marilu Klein

Handauflegen gehört seit alters zu den einfachsten und natürlichsten Heilmethoden der Welt.

In diesem Referat werden Fragen wie «Was ist Handauflegen?», «Was macht man konkret dabei?», «Gibt es Nebenwirkungen?» oder auch «Woher kommt die Kraft, die heilt?» angegangen.

Nebst praktischen Übungen erfährt man ausserdem, wo Handauflegen überall helfen kann und wie es zur Schulmedizin und anderen Therapien steht. Im Anschluss Diskussion und Beantwortung von Fragen.

Dauer: 2 Stunden

Sex & Spirit

Vortrag über eine heilige und lustvolle Sexualität

Web Sex & Spirit, © Matthias A. Weiss

So viele Menschen sind mit und in ihrer Sexualität unzufrieden. Das kann sich ändern, wenn wir Sexualität und Spiritualität miteinander verschmelzen.

Spiritualität und Sexualität haben nämlich eines gemeinsam: sie sind die jeweils intime Seite der Religion oder der Körperlichkeit.

In diesem Referat werden Fragen wie «Was hilft mir, meinen Körper besser zu verstehen?», «Wie finde ich zu einer angemessen Sexualität – allein und meinem Partner?», «Wie kann ich mehr Sinnlichkeit in mein Leben lassen?» oder «Wie erlebe ich Ekstase und heilige Intimität?» angegangen.

Nebst Beispielen aus dem Alltag erfährt man viel über den bewussten Umgang mit der eigenen Lust und wie Sexualität und Spiritualität zusammengebracht werden können. Im Anschluss Diskussion und Beantwortung von Fragen.

Dauer: 1,5 Stunden

Seminare

Das Wesen des Geldes

Seminar zum besseren Verständnis von Kapital

Seminar Das Wesen des Geldes

Vordergründig meinen wir, das Geheimnis von Geld von Kindsbeinen an zu kennen: entweder ist es vorhanden oder dann nicht. Doch wer bringt uns von Grund auf bei, Kapital wirklich zu verstehen?

In diesem 2-Tages-Seminar begeben wir uns konkret auf die Spur von Geld und machen uns unser Verhältnis dazu bewusst. Nebst erhellenden Informationen beinhaltet dieser Workshop auch Übungen mit Geld, welches die TeilnehmerInnen ans Seminar mitbringen.

Für alle, die Kapital mehr verstehen und einen besseren Umgang damit eingehen möchten.

Dauer: 2 Tage / 1 Wochenende (Fr-Abend bis So-Mittag)

Heilung und Erholung

Regenerationsseminar

Seminar Heilung und Erholung, © Matthias A. Weiss

Vier Tage lang die Seele baumeln lassen, auftanken und neue Energie schöpfen. Darum geht es in diesem Regenerationsseminar.

Morgens und abends kann das freiwillige Programm mit Meditation, Heilübungen, Vorträgen oder auch einmal einer geführten Wanderung besucht werden. Dazwischen besteht viel Raum für eigenes Sein und/oder Unternehmungen in der Natur.

Bei Bedarf Möglichkeit zu Einzelbehandlungen.

Dauer: 4 Tage / Mi-Abend bis So-Mittag

Heilung und Versöhnung

Ein lebensveränderndes Seminar

Seminar Heilung und Versöhnung, © Matthias A. Weiss

An diesem Seminar geht es darum, zu einem selbst bestimmten Leben zu finden, belastende Themen loszulassen und in Frieden zu kommen.

Erreicht werden diese Ziele mittels dem kraftvollen hawaiianische Vergebungsritual Ho’oponopono sowie durch Familienstellen.

Mit diese beiden sich ergänzenden Methoden gelingt es, sowohl seinen Eltern und sich selber zu vergeben. Daneben stellen sie wunderbare Werkzeuge dar, um in beruflichen, zwischenmenschlichen oder gesundheitlichen Belangen weiter zu kommen.

Immer geht es an diesem Tag darum, einzeln oder in der Gruppe selbst die Erfahrung von Heilung und Versöhnung zu machen.

Zusammen mit: Markus Sharanius Etter, Impulsgeber und Botschafter

Dauer: 1 Tag

Richtig zuhören

Ein Werkzeug für wirkliche Begegnung

Seminar Richtig zuhören, © Pexels

In diesem Workshop machen wir uns auf die Spur des Hörens und wecken einen unserer intimsten Sinne. Wer sich und Anderen zuhört, schafft Raum für ein offenes Miteinander. Wenn wir bloss unsere Botschaft an den Mann oder die Frau bringen wollen, funktioniert das nicht!

An diesem Wochenende üben wir spielerisch, den Menschen «aufs Maul zu schauen», auf uns selbst und unseren Körper zu horchen sowie so zu einem berührenden Austausch zu kommen. Mit viel Selbsterfahrung und ein wenig Theorie.

Dauer: 1-2 Tag(e)

Segnen und Heilen – Eine vergessene Gabe?!

Seminar zur Vertiefung der Gabe des Segnens und Heilens

Seminar Segnen und Heilen, © Josua Bösch

Wir Menschen verfügen über viele Gaben. Oftmals sind wir uns deren nicht oder nur wenig bewusst. Wir haben Talente, von denen niemand weiss und verfügen über Begabungen, welche wir selten einsetzen.

Mit der Gabe des Segnens und Heilens verhält es sich oft ähnlich.

In diesem 2-Tages-Seminar machen wir uns auf die Spur der Gabe des Segnens und Heilens, öffnen uns für die heilende Kraft der Berührungen und lernen, wie wir diese auch in unserem Alltag weiter geben können.

Für alle, die sich nach Heilung und Ganzsein sehnen und dies auch an andere weitergeben möchten.

Dauer: 2 Tage / 1 Wochenende (Fr-Abend bis So-Mittag)

Sex & Spirit

Seminar zur Entdeckung einer heiligen und lustvollen Sexualität

Web Sex & Spirit Seminar, © Matthias A. Weiss

So viele Menschen sind mit und in ihrer Sexualität unzufrieden. Das kann sich ändern, wenn wir Sexualität und Spiritualität miteinander verschmelzen.

Spiritualität und Sexualität haben nämlich eines gemeinsam: sie sind die jeweils intime Seite der Religion oder der Körperlichkeit.

In diesem Seminar arbeiten wir viel mit und am Körper (bekleidet; es finden keinerlei sexuellen Handlungen zwischen den Teilnehmenden und/oder dem Kursleitenden statt) und nutzen die dadurch entstandene Energie, um uns für mehr Liebe und Intimität in unserem Leben zu öffnen.

Von dort richten wir uns (wieder) auf unser wahres Selbst aus, um vermehrt und unbeschwerter unsere Lebenskraft und Sexualität im Alltag zu (er)leben.

Dauer: 2 Tage / 1 Wochenende (Fr-Abend bis So-Mittag)

Systemische Aufstellungen

Blockaden sichtbar machen | neue Erkenntnisse gewinnen | Lösungen finden

Seminar Systemische Aufstellungen, © Matthias A. Weiss

Jede und jeder von uns ist in zahlreiche Systeme wie Familie, Partnerschaft, Firma etc. eingebunden. Dort wirken Dynamiken und Muster oft im Verborgenen und zeigen sich in schwierigen, belastenden Situationen. Sinnvolle Erklärungen oder Lösungen liegen dann meist nicht auf der Hand.

Die Methode der Systemischen Aufstellungen dient der Bewusstseinserweiterung und führt den Blick von der einzelnen Person hin zum Ganzen. Verstrickungen, Wechselwirkungen oder Blockaden werden sichtbar. Auch können andere Sichtweisen und Impulse dadurch gewonnen, Lösungsansätze gefunden sowie Ressourcen aktiviert werden.

Systemische Aufstellungen eignen sich zur Klärung von Fragen betreffend Partnerschaft, Beziehungen, Symptomen oder der beruflichen Orientierung bis hin zur Organisationsaufstellung in Unternehmen.

Zusammen mit: Andreas Schild, Integral Systemic Coach® und Craniosacral-Therapeut

Dauer: Verschiedene Formate